Bayern Genetik Bayern Genetik

Bullensuche

< zurück

SCHWERTWAL 10/172893

Nachkommengepruefter Bulle

Rasse
Fleckvieh
Ohrmarke
DE0945828669
Geburtsdatum
06.06.2011
Zuechter
Geishauser, Eggenfelden
Zuechterorganisation
Niederbayern
Blutanteil
98% Fleckvieh, 2% Red Holstein
Preisklasse
gepruefter Altbulle II

Abstammung

Abstammung
SANDDORN 10/185658 SAFIR 10/184538 SAMURAI 13/1211
ALWINE  DE0912981949
LINDA DE0931865362 DIDI 10/605028
HELGA DE0913305181
LENA DE0938578743 WAL 10/605218 WAXIN 16/53501
LIEBLING  AT302599633
LERCHE DE0935540673 BOSS 13/1339
LECH DE0933619726

Zuchtwerte vom 06.12.2016

Zuchtwerte vom 06.12.2016 GZW: 113 (85%)
Milchleistung MW: 113 (93%)
Anz.Toechter Milch kg Fett % Fett kg Eiweiss % Eiweiss kg
Zuchtwerte 68 705 -0.25 8 0.01 25
100 Tage 103 2681 3.82 102 3.22 86
1. Laktation 136 7204 3.89 280 3.49 251
2. Laktation 1
Fleischleistung FW: 100 (94%)
Nettozunahmen
103
Ausschlachtung
103
Handelsklasse
95
Fitness Fit: 102 (80%)
Nutzungsdauer
108 (76%)
Fruchtbarkeit
1%
Persistenz
106 (93%)
Kalbeverlauf
90 (97%) p, 104 (82%) m
Zellzahl
105 (88%)
Vitalitaet
93 (85%)
Melkbarkeit
102 (92%)
Oekologischer Gesamtzuchtwert OEZW: 110 (88%)

Exterieur

Exterieur Toechter: 68

Weitere Merkmale

Weitere Merkmale
Bio
 
Triple-A-Code
 
Weide
Kappa-Kasein
nicht getestet
AMS
 
A2-Genotyp
A2A2
SCHWERTWAL
  • SANDDORN
  • WAL
  • BOSS
Zuchtwerte vom 06.12.2016
GZW MW FW
113 (85%) 113 (93%) 100 (94 %)
Milchleistung
Milch kg Fett % Eiweiss %
705 -0.25 0.01
Exterieur
Rahmen Bemuskelung Fundament Euter
94 103 98 114
Fitness
Fitness Persistenz Melkbarkeit Zellzahl
102 106 102 105
ND Fbkt.m KVm KVp
108 93 104 90
Spermaverfuegbarkeit: 5

0 = Kein Sperma verfuegbar
1 = Ausgabe nur ueber Paarungsempfehlung der Zuchtverbaende
2 = Ausgabe nur als Einzelportionen auf Bestellung
3 = Bulle nur begrenzt verfuegbar
4 = Engpaesse sind zu erwarten
5 = Bulle in der Regel unbegrenzt verfuegbar

Sicherheit GZW: 85 %