Bayern Genetik Bayern Genetik

Bullensuche

< zurück

LADINER 10/179888 A2/A2

Nachkommengepr&#220;fter Bulle

Rasse
Fleckvieh
Ohrmarke
DE0945241105
Geburtsdatum
08.11.2010
Z&#252;chter
Nickl, Kirchenpingarten
Z&#252;chterorganisation
Oberfranken
Blutanteil
97% Fleckvieh, 3% Red Holstein
Preisklasse
gepruefter Altbulle II

Abstammung

Abstammung
LOSAM 10/169717 LOM 10/172171 LOMBARD 13/1146
GERDI  DE0912061447
HOLLI DE0935790303 HONSAM 15/43612
HOLLAND DE0930698393
NESTI DE0941023995 VAN DYCK 10/178619 RANDY 18/68122
GRANADA  DE0932204603
NELLI DE0935790303 ROMEL (A) 10/169052
NICOLE DE0931125918

Zuchtwerte vom 04.04.2017

Zuchtwerte vom 04.04.2017 GZW: 111 (88%)
Milchleistung MW: 109 (94%)
Anz.T&#246;chter Milch kg Fett % Fett kg Eiweiss % Eiweiss kg
Zuchtwerte 70 464 0.00 19 -0.09 9
100 Tage 124 2465 3.95 98 3.11 77
1. Laktation 133 6435 4.13 266 3.38 218
2. Laktation 82 7851 4.08 320 3.56 280
3. Laktation 2
Fleischleistung FW: 109 (94%)
Nettozunahmen
101
Ausschlachtung
114
Handelsklasse
103
Fitness Fit: 100 (85%)
Nutzungsdauer
103 (80%)
Fruchtbarkeit
2%
Persistenz
95 (95%)
Kalbeverlauf
106 (97%) p, 100 (85%) m
Zellzahl
94 (91%)
Vitalit&#228;t
103 (84%)
Melkbarkeit
95 (92%)
Ökologischer Gesamtzuchtwert ÖZW: 110 (91%)

Exterieur

Exterieur Töchter: 70

Weitere Merkmale

Weitere Merkmale
Bio
 
Triple-A-Code
 
Weide
Kappa-Kasein
nicht getestet
AMS
 
A2-Genotyp
A2A2
Pigmentierung
Augenflecken
22 % beidseitig, 12 % einseitig
Farbe
51% rot, 26% dunkelrot
Scheckung
45% gefleckt, 24% gescheckt
Vererbungsschwerpunkte
Top Milchleistung, F&#252;r Kalbinnen geeignet, Linienalternative
LADINER A2/A2
  • LOSAM
  • VAN DYCK
  • ROMEL (A)
Zuchtwerte vom 04.04.2017
GZW MW FW
111 (88%) 109 (94%) 109 (94 %)
Milchleistung
Milch kg Fett % Eiweiss %
464 0.00 -0.09
Exterieur
Rahmen Bemuskelung Fundament Euter
96 98 104 104
Fitness
Fitness Persistenz Melkbarkeit Zellzahl
100 95 95 94
ND Fbkt.m KVm KVp
103 103 100 106
Spermaverfuegbarkeit: 5

0 = Kein Sperma verfuegbar
1 = Ausgabe nur ueber Paarungsempfehlung der Zuchtverbaende
2 = Ausgabe nur als Einzelportionen auf Bestellung
3 = Bulle nur begrenzt verfuegbar
4 = Engpaesse sind zu erwarten
5 = Bulle in der Regel unbegrenzt verfuegbar

Sicherheit GZW: 88 %