Bayern Genetik Bayern Genetik

Bullensuche

< zurück

SAMLAND 10/183655 A2/A2

Nachkommengepruefter Bulle

Rasse
Fleckvieh
Ohrmarke
DE0938322620
Geburtsdatum
23.04.2005
Zuechter
Schuster, Halfing
Zuechterorganisation
Miesbach
Blutanteil
97% Fleckvieh, 3% Red Holstein
Preisklasse
Spitzenbulle

Abstammung

Abstammung
SAMPRAS 10/178402 SAMURAI 11/1211 STEG 7/58830
LIESA  DE0913686883
BRENDA DE0914082635 RAMBO 3/33722
BETRONA DE0913564425
OLANDA DE0935224845 MALHAX 10/605155 MALF 10/26857
FORTUNA  AT104785233
ORCHIDE DE0916145827 ROMEN 11/7553
OLGA DE0919415641

Zuchtwerte vom 06.12.2016

Zuchtwerte vom 06.12.2016 GZW: 121 (99%)
Milchleistung MW: 108 (99%)
Anz.Toechter Milch kg Fett % Fett kg Eiweiss % Eiweiss kg
Zuchtwerte 845 633 -0.33 0 -0.03 20
100 Tage 5769 2594 3.81 99 3.20 83
1. Laktation 6475 6853 3.95 271 3.47 238
2. Laktation 3975 8066 3.95 318 3.51 283
3. Laktation 1995 8539 3.97 339 3.53 301
Fleischleistung FW: 113 (99%)
Nettozunahmen
115
Ausschlachtung
112
Handelsklasse
105
Fitness Fit: 110 (99%)
Nutzungsdauer
110 (99%)
Fruchtbarkeit
0%
Persistenz
89 (99%)
Kalbeverlauf
113 (99%) p, 92 (99%) m
Zellzahl
112 (99%)
Vitalitaet
99 (99%)
Melkbarkeit
111 (99%)
Oekologischer Gesamtzuchtwert OEZW: 122 (99%)

Exterieur

Exterieur Toechter: 845

Weitere Merkmale

Weitere Merkmale
Bio
 
Triple-A-Code
126345 
Weide
Kappa-Kasein
nicht getestet
AMS
 
A2-Genotyp
A2A2
Pigmentierung
Augenflecken
13 % beidseitig, 15 % einseitig
Farbe
37% rot, 31% dunkelgelb
Scheckung
50% gedeckt, 38% gefleckt
Vererbungsschwerpunkte
Top Exterieur, Umsatzbetont, Gute Laufstallfundamente
SAMLAND A2/A2
  • SAMPRAS
  • MALHAX
  • ROMEN
Zuchtwerte vom 06.12.2016
GZW MW FW
121 (99%) 108 (99%) 113 (99 %)
Milchleistung
Milch kg Fett % Eiweiss %
633 -0.33 -0.03
Exterieur
Rahmen Bemuskelung Fundament Euter
92 103 107 110
Fitness
Fitness Persistenz Melkbarkeit Zellzahl
110 89 111 112
ND Fbkt.m KVm KVp
110 110 92 113
Exterieurvererber, Umsatzbetonte Tiere, Gute Laufstallfundamente
Spermaverfuegbarkeit: 3

0 = Kein Sperma verfuegbar
1 = Ausgabe nur ueber Paarungsempfehlung der Zuchtverbaende
2 = Ausgabe nur als Einzelportionen auf Bestellung
3 = Bulle nur begrenzt verfuegbar
4 = Engpaesse sind zu erwarten
5 = Bulle in der Regel unbegrenzt verfuegbar

Sicherheit GZW: 99 %