Bayern Genetik Bayern Genetik

Bullensuche

< zurück

WALLENSTEIN 10/192421 A2/A2

Nachkommengepruefter Bulle

Rasse
Fleckvieh
Ohrmarke
DE0940276513
Geburtsdatum
10.03.2006
Zuechter
Krautenbacher, Waging
Zuechterorganisation
Traunstein
Blutanteil
95% Fleckvieh, 5% Red Holstein
Preisklasse
Spitzenbulle

Abstammung

Abstammung
WAL 10/605218 WAXIN 16/53501 HORWEIN 1/21199
VIKTORI  AT230402433
LIEBLIN AT302599633 MALF 10/26857
LUXI AT234848333
DAGMAR DE0935104574 RANDY 18/68122 RALBO 9/49704
ALMA  DE0918309423
DAYSI DE0918024702 HORWEIN 1/21199
DALI DE0917891345

Zuchtwerte vom 06.12.2016

Zuchtwerte vom 06.12.2016 GZW: 111 (98%)
Milchleistung MW: 106 (99%)
Anz.Toechter Milch kg Fett % Fett kg Eiweiss % Eiweiss kg
Zuchtwerte 676 673 -0.35 0 -0.11 14
100 Tage 5133 2566 3.82 98 3.12 80
1. Laktation 6454 6740 3.92 264 3.39 229
2. Laktation 2026 7491 3.97 297 3.52 264
3. Laktation 130 8362 3.89 325 3.38 283
Fleischleistung FW: 104 (99%)
Nettozunahmen
105
Ausschlachtung
99
Handelsklasse
106
Fitness Fit: 105 (98%)
Nutzungsdauer
112 (98%)
Fruchtbarkeit
0%
Persistenz
99 (99%)
Kalbeverlauf
109 (99%) p, 104 (99%) m
Zellzahl
101 (99%)
Vitalitaet
110 (99%)
Melkbarkeit
99 (99%)
Oekologischer Gesamtzuchtwert OEZW: 116 (99%)

Exterieur

Exterieur Toechter: 676

Weitere Merkmale

Weitere Merkmale
Bio
 
Triple-A-Code
456321 
Weide
+
Kappa-Kasein
nicht getestet
AMS
A2-Genotyp
A2A2
Pigmentierung
Augenflecken
32 % beidseitig, 9 % einseitig
Farbe
52% rot, 26% dunkelrot
Scheckung
50% gefleckt, 28% gedeckt
Vererbungsschwerpunkte
Fuer Kalbinnen geeignet, Super Kuhfamilie, Gesextes Sperma erhaeltlich
WALLENSTEIN A2/A2
  • WAL
  • RANDY
  • HORWEIN
Zuchtwerte vom 06.12.2016
GZW MW FW
111 (98%) 106 (99%) 104 (99 %)
Milchleistung
Milch kg Fett % Eiweiss %
673 -0.35 -0.11
Exterieur
Rahmen Bemuskelung Fundament Euter
113 93 108 106
Fitness
Fitness Persistenz Melkbarkeit Zellzahl
105 99 99 101
ND Fbkt.m KVm KVp
112 97 104 109
Rinderbulle, Fitness, gesextes Sperma erhaeltlich!
Spermaverfuegbarkeit: 5

0 = Kein Sperma verfuegbar
1 = Ausgabe nur ueber Paarungsempfehlung der Zuchtverbaende
2 = Ausgabe nur als Einzelportionen auf Bestellung
3 = Bulle nur begrenzt verfuegbar
4 = Engpaesse sind zu erwarten
5 = Bulle in der Regel unbegrenzt verfuegbar

Sicherheit GZW: 98 %